Seminarunterlagen als Download verfügbar

meck-logo

Internet bietet Chancen für Handwerksunternehmen


Der eigene Internetauftritt gehört auch für Handwerker längst zum guten Ton. Aber

nur wenn dieser auch durchdacht ist, lassen sich neue Kunden gewinnen und bestehende profitabel binden. Gerade kleinere Webpräsenzen scheitern mitunter daran, dass der Aufwand falsch eingeschätzt wird. Die eigenen Ansprüche und tatsächlichen Ergebnisse passen dann oft nicht zusammen. Dabei ist ein professioneller und gut vermarkteter Online-Auftritt ein idealer Weg, um potenzielle Kunden zu erreichen.


Unter dem Titel: „Das Internet - Chancen für Handwerksunternehmen" bot die Handwerkskammer am Ende April eine Informationsveranstaltung an, die bei den Teilnehmern hervorragende Resonanz gefunden hat. dabei gab es vielfache Antworten zu der Frage: Warum bleibt bei meiner viel Mühe erstellten Homepage der Erfolg aus? Referent Prof. Dr. Mario Fischer vom Institut für Technik und Marktstrategien Nürnberg beleuchtete dabei folgende Themen:

  • Welche Web-„Seiten" die Kunden wirklich erwarten
  • Warum nur „im Telefonbuch stehen" immer weniger nützt
  • Die Seiten sind im Web - und nun? Es tut sich nichts ...!
  • Gezielte lokale (!) Onlinewerbung
  • Sich vom Kunden in Suchmaschinen findbar machen
  • Kunden selektiv online nachbetreuen

Die Seminarunterlagen können Sie über folgenden Link auf der Website von Professor Fischer herunterladen: www.mario-fischer.de/hwk


MECK berät in Unterfranken

Dank der Zusammenarbeit der Wirtschaftskammern beim vom Bundeswirtschaftsministerium geförderten Projekt „MECK" erhalten Handwerksbetriebe in Unterfranken konkrete und in der Regel kostenfreie Unterstützung in vielen Fragen rund um das Internet. Das MECK-Team bietet z. B. folgende Service-Leistungen:

  • Individuelle und persönliche Beratung
  • Sensibilisierung rund um das Thema "IT-Sicherheit"
  • Hilfestellung bei der Durchführung von Projekten
  • Darstellung von Best-Practice-Beispielen
  • Bereitstellung von Informationsmaterialien
  • Bereitstellung eines Anbieterverzeichnisses für die Region Mainfranken
  • Umfangreiche Informationen in unserem Download-Center
  • Verschiedene Veranstaltungen zur Informations- und Wissensbildung

Kontakt: MECK-Ansprechpartner bei der Handwerkskammer ist Urban Östreicher oder direkt bei MECK unter Telefon: 0931 4194-577 bzw. info@meck-online.de . Infos auch unter www.meck-online.de .

Seite aktualisiert am 25. Juni 2009online seit 25. Juni 2009

Seite empfehlen

Um diese Seite jemandem weiter zu empfehlen, füllen Sie bitte dieses Formular aus:

 
 

* Pflichtfeld

Kundenlogin

Handwerk Wirtschaftsmacht Imagekampagne Logo
Kontakt | Impressum | © Handwerkskammer für Unterfranken