Konjunktur im unterfränkischen Handwerk | Handwerkskammer für Unterfranken | Dachdecker | Handwerk
argum / Falk Heller
Die unterfränkischen Handwerksbetriebe sind mit ihrer aktuellen Geschäftslage sehr zufrieden.

18. Juli 2019: Regionales Handwerk zeigt weiterhin wirtschaftliche Stärke

Gerade erst berichtete das Statistische Bundesamt, dass die deutsche Wirtschaft nach wie vor schwächelt. Im großen Wirtschaftsbereich Handwerk ist das nicht so. Der unterfränkische Blick: Die regionalen Handwerksbetriebe sind mit ihrer aktuellen Geschäftslage sehr zufrieden. 94,6 % der Unternehmen bewerten sie mit gut und befriedigend. Im Vergleich zum Vorjahresquartal bedeutet das lediglich einen leichten Rückgang um einen Prozentpunkt. „Die Konjunktur im Handwerk läuft immer noch auf einem sehr hohen Niveau“, so die Einordnung von Ludwig Paul, Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer für Unterfranken.



Details enthält die folgende Presseinformation:


PI Konjunkturlage unterfränkisches Handwerk im 2. Quartal 2019

Grafik Geschäftsklima im unterfränkischen Handwerk

Foto Maurer (Bildquelle: amh-online.de)