Ausbildungsstart 2021
ArGe Medien im ZVEH

31. August 2021: Ausbildungsstart im zweiten Corona-Jahr

Zum Stichtag 31.8.2021 registriert die Handwerkskammer für Unterfranken insgesamt 2.287 neue Lehrverträge, was einem sehr geringen Plus von 0,7 % im Vergleich zum Vorjahr entspricht. Die Folgen der Corona-Pandemie sind auch im zweiten Jahr für den Ausbildungsmarkt im Handwerk deutlich spürbar, das zeigt der Vergleich zum Vor-Corona-Jahr 2019. Dennoch: Junge Menschen können auch jetzt noch im Handwerk durchstarten und sich um eine Ausbildungsstelle bewerben. Rund 1.100 freie Lehrstellen sind aktuell noch in der Lehrstellenbörse der Handwerkskammer für Unterfranken registriert.

Details enthält die folgende Presseinformation:

 PI Ausbildungsstart 2021

 Grafik Entwicklung neue Lehrverträge 2015 - 2021 (jeweils zum 31.8.)

 Foto Auszubildender im Elektrohandwerk (Quelle: Arge Medien im ZVEH)