Sebastian Reich und Amanda
Daniel Röper
Die Bauchredner-Puppe Amanda reist sicher eingepackt in einem Koffer von Auftritt zu Auftritt mit und kann im Handumdrehen von Sebastian Reich zum Leben erweckt werden.

Das Glücklichmacher-Handwerk

Bäcker, Konditor, Comedian - Sebastian Reich, der mit seiner Nilpferddame Amanda rund um die Faschingszeit viel in den Medien präsent ist, hat viele Talente.

Was gleich auffällt: Es gibt ihn auch ohne. Privat zumindest. Auf der Bühne hingegen sind Sebastian Reich und seine Bauchrednerpuppe - Nilpferddame Amanda - ein fast unzertrennliches, eingespieltes Team. Wer den beiden bzw. ihm zuhört, dem wird schnell klar: Bauchreden ist eine besondere Handwerkskunst. Und die beherrscht Sebastian Reich in Perfektion. Wenn er und seine Amanda sich kabbeln, springt er immer zwischen den Gegensätzen. Dabei ist er der Ruhige, Zurückhaltende. Amanda ist die Freche, Impulsive. „In der Figur Amanda steckt natürlich auch vieles aus meiner Persönlichkeit“, erklärt Sebastian Reich. Anders als sie kann er selbst aber ganz unaufgedreht sein.

Mission: Glücklich machen

Reden ist sein Beruf, das merkt man, wenn man sich abseits von Amanda mit Sebastian Reich unterhält. Er formuliert präzise und kommt schnell in Erzähllaune. Gleich zu Jahresbeginn steht bei Sebastian Reich mit der Live-Sendung „Fastnacht in Franken“ vor Millionen-Publikum ein großer Termin an, der viel Vorbereitungszeit in Anspruch nimmt. Und danach geht es erst richtig los. Rund 40.000 Kilometer legt er mit dem Auto pro Jahr für seine Auftritte zurück. Mittlerweile gastiert der 36-Jährige mit seinem dritten eigenen Bühnenprogramm „Glückskeks“ in ganz Deutschland. Das Publikum fröhlich zu sehen und glücklich zu machen ist seine Mission.

Sebastian Reich
Daniel Röper
Vereint Gegensätze und viele Talente: Bauchredner Sebastian Reich.



Zur Person - Sebastian Reich

  • Seit 2002 steht der gebürtige Höchberger als Bauchredner & Comedian auf der Bühne.
  • 2006 wurde das Fernsehen auf ihn aufmerksam, seitdem gehört er zum festen Stamm zahlreicher Sendungen unter anderem bei "Fastnacht in Franken" im Bayerischen Fernsehen.
  • Aktuell sind Sebastian Reich und Amanda mit ihrem dritten Programm "GLÜCKSKEKS" auf Deutschland-Tour.
  • Im Backbuch "Amandas Backträume" gibt Sebastian Reich Einblicke in seine Rezeptsammlung.

Leidenschaft fürs Handwerk

Glück, das erfährt Sebastian Reich selbst auch, wenn er seiner Leidenschaft, dem Backen, nachgeht. Passenderweise ist Kuchen essen auch eine große Leidenschaft von Amanda. Das kommt nicht von ungefähr: Der Bauchredner hat nach dem Schulabschluss gleich zwei Ausbildungen absolviert – als Bäcker und als Konditor. Obwohl er schon als Jugendlicher auf der Bühne stand, erlernte er zuerst „einen handfesten Beruf“. Ähnlich wie beim Bauchreden hat ihn schnell der Ehrgeiz gepackt. Nach der Ausbildung zum Bäcker wollte er sein Fach komplettieren, ein echter Profi werden – die Ausbildung zum Konditor erfolgte im Schnelldurchlauf. „Ich bin sehr stolz darauf, die beiden Berufe gelernt zu haben“, betont Sebastian Reich.



Cafés und Bäckereien als Sehenswürdigkeiten

Kreativ sein, etwas erschaffen, diese Parallelen verbinden das Bäcker- mit dem Bauchredner-Handwerk. Und das merkt man auch, wie Sebastian Reich vom einen wie vom anderen Handwerk erzählt. Er geht es akribisch an und ist auch auf Kleinigkeiten bedacht. Für ihn braucht es eine Struktur, aber dennoch ist Spontanität wichtig. Was ihm in der Lehrzeit zu Gute kam: „Ich bin absoluter Frühaufsteher“, so Sebastian Reich. Auch bei Auftritten ist er lieber viele Stunden früher vor Ort. Und so hat er in den Städten, die er für seine Auftritte besucht, Zeit, die Gegend kennenzulernen. Cafés und Bäckereien sind dabei seine Sehenswürdigkeiten. Er kommt ganz ins Schwärmen, wenn er davon erzählt.
Eine Rückkehr in seinen gelernten Ausbildungsberuf ist momentan zwar eher unwahrscheinlich, doch für die ferne Zukunft nicht ganz ausgeschlossen. Sicher ist, Sebastian Reich beherrscht beide Glücklichmacher-Handwerke: Das eine bringt Glück durch Lachen, das andere Glück durch Genuss.

Amanda und die richtige Berufswahl

Hören Sie rein wie sich Sebastian Reich und Amanda über die Schritte zum passenden Beruf unterhalten: