Messegelände München, Eingang West
GHM
Messegelände München, Eingang West

IHM 2022: Neuer Termin im Juli 2022

Die vom 09. bis 13. März 2022 auf dem Messegelände München geplante Internationale Handwerksmesse (IHM) mit Garten München und «Handwerk & Design» wird wegen der pandemiebedingt fehlenden Planungssicherheit für das erste Quartal verschoben. Sie findet vom 06. bis 10. Juli 2022 (Mittwoch bis Sonntag) statt. Das neue Kongress- und Eventformat ZUKUNFT HANDWERK, das 2022 erstmals parallel zur IHM stattfinden sollte, wird auf 2023 verlegt - das gab die GHM Gesellschaft für Handwerksmessen mbH am 11. Januar 2022 bekannt.

Neben der ungewissen Entwicklung der Pandemie haben gleichermaßen die eindringlichen Wünsche von Ausstellerseite diese Entscheidung zur Terminverschiebung herbeigeführt. Wie für die Besucher ist es auch für Dienstleister und Mitarbeiter der ausstellenden Unternehmen aus heutiger Sicht trotz des umfassenden Hygienekonzepts kaum möglich, ihre Beteiligung für den März vorausschauend zu planen.

Franz Xaver Peteranderl, Präsident des Bayerischen Handwerkstag (BHT) zu der Entscheidung: „Die Verschiebung der IHM in den Juli begrüßen wir als wichtigen und richtigen Schritt und danken der GHM als Messeveranstalter des Handwerks für ihr umsichtiges Agieren. Das Handwerk blickt einem Wiedersehen nach über zwei Jahren pandemiebedingter Pause mit Freude entgegen, denn die Messe ist auch und gerade in diesen schwierigen Zeiten von großer Bedeutung, um vor allem jungen Menschen zu zeigen, welche Vielfalt und Zukunftsfähigkeit das Handwerk bietet. In Zeiten großer Umbrüche ist das ein wichtiges Zeichen!“



Über die Internationale Handwerksmesse
Die Internationale Handwerksmesse ist die wichtigste Leistungsschau des Handwerks in Deutschland. Sie existiert seit 1949 und findet jedes Jahr im Frühjahr auf dem Messegelände München statt. Rund 1000 Aussteller aus etwa 60 Gewerken bieten Privathaushalten, Unternehmen und öffentlicher Hand einen umfassenden Überblick über Leistung, Qualität und Innovationskraft des Handwerks. Zum Messeangebot gehören mehrere Leistungs- und Sonderschauen, auf denen Handwerker aus zahlreichen Ländern aktuelle Themen, Produktneuheiten und herausragende Arbeiten präsentieren. Weitere Informationen unter www.ihm.de.