Konjunkturumfragen im unterfränkischen Handwerk 2019

 
Konjunktur im unterfränkischen Handwerk | Konjunkturbericht | Handwerkskammer für Unterfranken | Geschäftslage | Unterfranken

Konjunkturlage im 2. Quartal 2019

Die unterfränkischen Handwerksbetriebe sind mit ihrer aktuellen Geschäftslage sehr zufrieden. 94,6 % der Unternehmen bewerten sie mit gut und befriedigend. Im Vergleich zum Vorjahresquartal bedeutet das lediglich einen leichten Rückgang um 1 Prozentpunkt. Das Kfz-Handwerk konnte den größten Zuwachs (+ 12,3 Prozentpunkte) im Branchenvergleich verbuchen.


Handwerkskammer | Konjunkturbericht | Konjunktur im Handwerk | 1. Quartal 2019 | Konjunturlage im Handwerk

Konjunkturlage im 1. Quartal 2019

Im unterfränkischen Handwerk bleibt das Konjunkturklima weiterhin auf einem hohen Niveau: Insgesamt 92,3 % der Befragten sind mit ihrer Geschäftslage im 1. Quartal zufrieden – fast 60 % berichten über eine gute Geschäftslage. Das gute Konjunkturklima zeigt sich über alle Branchen hinweg und basiert weiterhin auf der soliden Konsumlaune der Verbraucher.