Virtueller BIT Kitzingen 2021
BIT Kitzingen

Premiere für virtuellen BIT Kitzingen

Vom 5. bis 12. Februar können sich Schüler und ihre Eltern online über Ausbildungsmöglichkeiten in der Region Kitzingen informieren. Auch das Handwerk ist mit seinen Angeboten dabei.

Die Berufsinformationstage Kitzingen sind für Schülerinnen und Schüler aus der Region ein fester Termin zum Jahresauftakt. Zahlreiche Unternehmen, Institutionen und Organisationen präsentieren hier ihre Ausbildungsmöglichkeiten einem breiten Publikum.

2020 finden die Berufsinformationstage vom 5. bis 12. Februar erstmals virtuell statt.

Auch die Handwerkskammer für Unterfranken ist mit einem digitalen Messestand vertreten. Hier können sich Schüler, Eltern und Lehrer die vielfältigen Ausbildungsmöglichkeiten im unterfränkischen Handwerk informieren. Besucher können sich Videos anschauen, sich auf eigens für sie zusammengestellten Seiten informieren und natürlich auch Fragen an an die Ausbildungsexperten der Handwerkskammer für Unterfranken stellen.

Hier geht es zum virtuellen BIT Kitzingen (Start: 5. Februar, 16 Uhr)

 Live-Chat für interessierte Jugendliche und Eltern

Am Freitag, 12. Februar, bieten die Ausbildungsexperten der Handwerkskammer einen Live-Chat an. Hier können Jugendliche und Eltern Fragen rund um Berufswahl und Ausbildungsmöglichkeiten stellen. Der Chat ist über den digitalen Messestand zugänglich.