Jahrespressegespräch 2021 - Der virtuelle Presseraum der Handwerkskammer für Unterfranken

Herzlich willkommen im neuen virtuellen Presseraum der Handwerkskammer für Unterfranken.

Auf dieser Seite und den angegliederten Menüpunkten stellen wir Ihnen Informationen zu den aktuellen Entwicklungen mit einem Rückblick auf das vergangene Jahr im unterfränkischen Handwerk zur Verfügung.

Da aufgrund der aktuellen Pandemielage ein traditionelles Pressegespräch zu Jahresbeginn 2021 wie in den vorangegangenen Jahren nicht als Präsenzveranstaltung vor Ort möglich ist, haben wir mit diesen Seiten eine Alternative entwickelt, die Sie orts- und zeitunabhängig für Ihre Recherche nutzen können.

 Gerne stehen wir Ihnen auch für persönliche Gespräche zur Verfügung (Näheres siehe untenstehender Punkt "Ihr persönlicher Gesprächstermin").



Dieser Inhalt wird Ihnen aufgrund Ihrer aktuellen Datenschutzeinstellung nicht angezeigt. Bitte stimmen Sie den externen Medien in den Cookie-Einstellungen zu, um den Inhalt sehen zu können.

Jahrespressegespräch 2021 - Begrüßung von Walter Heußlein, Präsident der Handwerkskammer für Unterfranken, und Ludwig Paul, Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer für Unterfranken

Kennzahlen 2020

Im Folgenden finden Sie wichtige Kennzahlen aus dem unterfränkischen Handwerk im Jahr 2020.



Das Handwerk in Unterfranken im Überblick

Kennzahlen 2020 sowie Vergleichszahlen 2019 und 2018

2020
2019
2018
Betriebe18.93218.68518.560
Beschäftigte*93.20094.10093.592
Lehrlinge (gesamt)7.2117.4077.443
Umsatz in Mio. Euro*10.78010.89010.480

*Angaben gerundet, Schätzwerte 2019 - 2020 auf Basis Handwerkszählung 2018, fortgeschrieben durch amtliche Handwerksberichterstattung Bayern



Betriebsstatistik des unterfränkischen Handwerks 2020

Hier können Sie sich durch die grafische Darstellung der aktuellen Betriebsstatistik (Stand: 31.12.2020) klicken (siehe Pfeile links und rechts im Bild).

Die Grafiken der Betriebsstatistik finden Sie zum Herunterladen im untenstehenden Download-Bereich.

Ihr persönlicher Gesprächstermin

Für Ihre individuellen Fragen zur konjunkturellen Entwicklung sowie den Ausbildungszahlen bieten wir Ihnen gerne die Möglichkeit, diese in einem persönlichen Gespräch via Video-Konferenz oder per Telefon zu stellen. Gerne können die einzelnen Thematiken dann vertieft werden.
Wir freuen uns, wenn wir in diesen Zeiten zumindest auf diese Weise mit Ihnen in direkten Dialog treten können.

So können Sie uns zur individuellen Terminabsprache kontaktieren

 0931 30908-1126

 presse@hwk-ufr.de



Downloads

Handwerksbetriebe in Unterfranken 2020:

Grafik jpg | Grafik pdf



Handwerksbetriebe nach Regionen 2020:

Grafik jpg | Grafik pdf

Handwerksbetriebe nach Landkreisen und Städten 2020:

Grafik jpg | Grafik pdf



Handwerksbetriebe nach Wirtschaftsgruppen 2020:

Grafik jpg | Grafik pdf