nerthuz/Fotolia

Bundesweite Initiative "mobil gewinnt" - kostenlose Beratung und Ideenwettbewerb

Wettbewerb

Betriebliches Mobilitätsmanagement

Am 15. Mai wurde die neue bundesweite Initiative „mobil gewinnt“ des Bundesumweltministeriums (BMUB) und des Bundesverkehrsministeriums (BMVI) gestartet. Ziel ist es, das betriebliche Mobilitätsmanagement in Deutschland zu stärken und damit einen Beitrag für ein modernes und nachhaltiges Verkehrssystem zu leisten.

Die Initiative umfasst zwei hochinteressante Bausteine:

1. kostenlose Erstberatungen für Unternehmen/Betriebe

2. einen bundesweiten Ideenwettbewerb mit der Perspektive auf Fördermittel für die Umsetzung des Vorhabens.



Die komplett kostenlosen Erstberatungen ermöglichen einen Einstieg in das betriebliche Mobilitätsmanagement. Ein fachkundiger Mobilitätsmanagementberater analysiert die Situation in Ihrem Betrieb und zeigt Handlungsfelder, Potenziale und Maßnahmen auf, wie eine nachhaltige (effiziente, klimafreundliche) Mobilität vorangebracht werden kann. Insgesamt 150 Betriebe und Einrichtungen können eine kostenfreie und unabhängige Mobilitätsberatung in Anspruch nehmen. Für eine Beratung können sich Betriebe online bewerben

Der Wettbewerb „mobil gewinnt" läuft bis zum 15. Oktober 2017 und richtet sich an privatwirtschaftliche und kommunale Unternehmen. Wettbewerbsbeiträge können in vier Kategorien eingereicht werden, die nach Beschäftigtenzahlen in Unternehmen sowie nach Kooperationen zwischen Unternehmen und Kommunen unterschieden werden. Die besten Ideen werden im Rahmen einer Abschlussveranstaltung am 13. Dezember 2017 präsentiert und ausgezeichnet.
 
Die Gewinner des Wettbewerbs, also die ausgezeichneten betrieblichen Mobilitätskonzepte, erhalten 2.000 € Aufwandsentschädigung und werden im nächsten Schritt für eine Förderung durch das BMVI empfohlen, um ihr Projektvorhaben umzusetzen. Die entsprechende Förderrichtlinie wird derzeit vom BMVI erarbeitet und soll voraussichtlich im Januar 2018 in Kraft treten.

Weitere Informationen sowie die Bewerbungsunterlagen unter www.mobil-gewinnt.de

Wann: 15.10.2017

Wo: bundesweit

Veranstalter: Bundesumweltministerium (BMUB) und Bundesverkehrsministerium (BMVI)