Baustelle
Kara/Fotolia

Herausforderungen in der Baulogistik

Forum

Baulogistik

In Aschaffenburg findet am 9. Mai 2019 das diesjährige Logistikforum statt. Veranstalter sind Bayern Innovativ, IHK Aschaffenburg, IHK Hanau-Gelnhausen-Schlüchtern, Netzwerk innovativer Massivbau (NiM), dem LogistikNetz Bayerischer Untermain sowie die Handwerkskammer für Unterfranken.

Das diesjährige Logistikforum widmet sich dem Thema „Herausforderungen in der Baulogistik". Neben Fachvorträgen nehmen die Teilnehmer zudem an zwei Exkursionen zu Baustellen teil, wo sie sich vor Ort über die aktuellen Entwicklungen informieren können.

Themen des Logistikforums im Detail:

  • Digitale Lieferkette in der Bauwirtschaft
  • Digitale Bestellvorgänge
  • Innovative Baustellenlogistik im Hochbau
  • Kreislaufwirtschaft im Rahmen der Baustellenlogistik
  • Aussteller werden

Unternehmen aus der Bauwirtschaft haben hier die Möglichkeit, sich über Innovationen und aktuelle Entwicklungen zu informieren sowie sich selbst im Rahmen der begleitenden Fachausstellung zu präsentieren.

Anmeldung

Da die Ausstellerzahl begrenzt ist, bitten die Veranstalter um Anmeldung zur begleitenden Ausstellung bis spätestens 18. April 2019. Die Bewerbungsunterlagen sind unter diesem Link zu finden.

Alle Informationen zum Baulogistikforum 2019 gibt es auf der Internetseite von Bayern Innovativ .

Wann: 09.05.2019 um 09:00 Uhr bis 17:30 Uhr

Wo: IHK Aschaffenburg, Kerschensteinerstraße 9, 63741 Aschaffenburg

Veranstalter: Bayern Innovativ, IHK Aschaffenburg, IHK Hanau-Gelnhausen-Schlüchtern, Netzwerk innovativer Massivbau (NiM), LogistikNetz Bayerischer Untermain sowie Handwerkskammer für Unterfranken

Anfahrtsplan: