Migration, Lehrlinge, ÜBA, ÜLU, Werkstatt, Ausbildung
Susanne Gnamm

Migration und Ausbildung

Informationsveranstaltung

Duale Ausbildung im Handwerk

Mit einer dualen Ausbildung in den 130 Ausbildungsberufen im Handwerk gibt es viele Chancen und Karrieremöglichkeiten - Jugendlichen und Familien mit Migrationshintergrund oder Migrationserfahrung ist das oftmals wenig bekannt. In Deutschland hat die berufliche Bildung einen viel höheren Stellenwert als in ihren Herkunftsländern, die lediglich schulische oder universitäre Ausbildungen unterscheiden. Die Handwerkskammer für Unterfranken bietet daher eine frühzeitige Berufsorientierung für Menschen mit Zuwanderungsgeschichte an und begleitet sie bis zur erfolgreichen Vermittlung in eine Ausbildung.

Die Online-Veranstaltung richtet sich an junge Menschen sowie Netzwerkpartner. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme! 

Themen:

  • Schulabschluss und Sprachniveau für eine duale Ausbildung
  • Vielfalt der Ausbildungsberufe im Handwerk
  • Wie bekomme ich einen Praktikums- und/oder Ausbildungsplatz?
  • Lernen im Betrieb und in der Berufsschule
  • Aufstiegsfortbildungen und Chancen der dualen Ausbildung
  • Unterstützungsmöglichkeiten während der Ausbildung


Referenten:

Jacqueline Gehrmann, Ausbildungsakquisiteurin der Handwerkskammer für Unterfranken

Richard Moog, Willkommenslotse für das unterfränkische Handwerk



Teilnahme:

Um bei der digitalen Informationsveranstaltung dabei zu sein, klicken Sie hier: hwk-ufr.adobeconnect.com/riyirnfqwook/
Es ist keine Registrierung notwendig.

 

Der virtuelle Meetingraum ist an den Veranstaltungsterminen bereits 15 Minuten vor Veranstaltungsbeginn geöffnet, um eventuelle technische Fragen zu klären. Für die Teilnahme ist lediglich ein PC oder ein Tablet/Smartphone mit Internetzugang nötig. Über die Lautsprecher oder ein angeschlossenes Headset können Sie dem Vortrag der Referenten folgen und für Fragen steht eine Chatfunktion zur Verfügung.

Bitte beachten Sie:

Der virtuelle Meetingraum ist auf eine maximale Teilnehmerzahl von 100 Personen begrenzt. Sollte diese Kapazitätsgrenze erreicht werden, erhalten die Nutzer dazu leider keine automatische Meldung. Sollten Sie den Meetingraum nicht betreten können, versuchen Sie es bitte erneut oer an einem der weiteren angebotenen Termine. Selbstverständlich sind wir auch persönlich für Sie da und freuen uns über einen Anruf oder eine Mail, um Ihr Anliegen und Ihre Fragen zu klären.

 

Hier finden Sie weitere Informationen und Ihre Ansprechpartner in der Region:

www.hwk-ufr.de/die-passende-ausbildung

www.hwk-ufr.de/willkommenslotsen

www.hwk-ufr.de/informationsangebote

Wann: 17.03.2021 um 10:00 Uhr bis 11:30 Uhr

Wo: Online

Veranstalter: Handwerkskammer für Unterfranken