Bündnis für Familie und Arbeit Region Würzburg
Bündnis für Familie und Arbeit Region Würzburg

Pflegebedürftig - was dann? Vereinbarkeit von Pflege und Beruf

Seminar

12. Praxistag

Vereinbarkeit von Pflege und Beruf

Familie ist, wenn Eltern Kinder pflegen! Familie ist aber auch, wenn Kinder Eltern pflegen!

Sowohl gesellschaftlich als auch in Fragen der Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist das Thema „Pflege" immer noch tabu. Abgesehen von allgemein bleibenden Äußerungen gibt es wenig konkrete Impulse, bzw. wird auf die private Zuständigkeit verwiesen. In dieser Veranstaltung informieren das Bündnis Familie und Arbeit in der Region Würzburg umfassend über die Thematik. In parallelen Gesprächsforen werden drei Schwerpunkt-Themen vertieft. Für zwei davon können Sie sich anmelden. Die Ergebnisse werden im Nachgang in einer Infobroschüre zusammengefasst.



Programm

09:30 Uhr | Ankommen mit Infos, Kaffee und Kaltgetränken

10:00 Uhr | Begrüßung und Beitritt neuer Partner im Bündnis

10:30 Uhr | Einführungsvortrag
"Wir pflegen unsere Beschäftigten! Welche Verantwortung trägt der Arbeitgeber?"

11:00 Uhr | Gesprächsforen
(Eine Teilnahme ist an 2 der 3 Foren möglich!)

- Pflege trifft auf Arbeitsrecht – Pflegezeitgesetz und Co.
- Der betriebliche Pflegelotse
- Der Pflegestützpunkt

12:45 Uhr | Abschlussrunde

Im Anschluss an die Veranstaltung bieten wir ein gemeinsames Mittagessen im Kommunalunternehmen



Information & Anmeldung

Christiane Matzewitzki
Stadt Würzburg
Tel. 0931 37-3559
E-Mail: christiane.matzewitzki(at)stadt.wuerzburg.de

Anmeldung bitte bis spätestens 16. November 2018!

Wann: 23.11.2018 um 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Wo: Seniorenwohnanlage am Hubland (Veranstaltungssaal), Zeppelinstraße 67, 97074 Würzburg

Veranstalter: Bündnis Familie und Arbeit in der Region Würzburg

Anfahrtsplan: