In der Region Bayerischer Untermain startet eine Fachkräftekampagne. Interessierte Unternehmen sind eingeladen, sich bei Auftaktveranstaltungen zu informieren, wie sie Teil der Kampagne werden und davon profitieren können.
Regionalmarketing-Intitiative Bayerischer Untermain
In der Region Bayerischer Untermain startet eine Fachkräftekampagne. Interessierte Unternehmen sind eingeladen, sich bei Auftaktveranstaltungen zu informieren, wie sie Teil der Kampagne werden und davon profitieren können.

Regionale Fachkräftekampagne am Bayerischen Untermain - Auftaktveranstaltungen

Informationsveranstaltung

Neue Standortkampagne für Fachkräfte am Bayerischen Untermain

Um auch künftig qualifizierte Fachkräfte gewinnen zu können startet die Regionalinitiative Bayerischer Untermain eine Standortkampagne. Ziel ist es, Fachkräften die vielfältigen Facetten und Perspektiven der Region aufzuzeigen. Dazu zählen gute Lebensqualität, bezahlbarer Wohnraum, gute Verkehrsanbindung und nicht zuletzt beste Karrierechancen bei den „Hidden Champions“ der Region –  innovativen, inhabergeführten Unternehmen. Potenzielle Interessenten werden über die verschiedensten Kanäle angesprochen, wie Anzeigen in Printpublikationen, über Social Media-Plattformen und auf verschiedenen Veranstaltungen.

Auch und vor allem auf überregionalen Recruitingmessen wird die Kampagne für die Region werben. Ein eigens entwickeltes Fachkräfteportal im Kampagnenlook fasst zudem explizit offene Stellen am Bayerischen Untermain zusammen und gibt Unternehmen der Region die Chance, gezielt zu rekrutieren. Unternehmen und Förderer können innerhalb eines gestaffelten Sponsoringkonzeptes selbst Teil der Kampagne werden und so doppelt von der Standortkampagne profitieren. Neben der Veröffentlichung offener Stellen im o.g. Fachkräfteportal haben Unternehmen die Möglichkeit, in den diversen Print- und Online-Medien für Fachkräfte zu werben.

Auftaktveranstaltungen

Die Standortkampagne für den Bayerischen Untermain wird im Rahmen der nachfolgenden Auftaktveranstaltungen vorgestellt:

  • 9. Mai um 10.30 Uhr in der Stadthalle Aschaffenburg
  • 16. Mai um 15.00 Uhr in der Genussetage in Klingenberg

Interessierte Handwerksunternehmen können bei diesen Veranstaltungen auch erfahren, wie sie Teil der Kampagne werden und davon profitieren können.

Weitere Informationen und Anmeldung

Im Rahmen dieser Veranstaltungen sind Unternehmen eingeladen, sich über Nutzen, Sponsoringaktivitäten, detaillierte Ziele und Maßnahmen der Kampagne zu informieren.

Die Anmeldung zu den kostenfreien Auftaktveranstaltungen ist möglich unter:
www.bayerischer-untermain.de/standortkampagne

Wann: 09.05.2019 - 16.05.2019

Wo: Aschaffenburg und Klingenberg

Veranstalter: Regionalmarketinginitiative Bayerischer Untermain

Anfahrtsplan: