Online lernen
Sergey Nivens/stock.adobe.com

Webinar: Elektronische Rechnungen - ZUGFeRD, XRechnung und Co. kennen und können

Online-Seminar

Gesetzliche Anforderungen und rechtliche Umsetzung von E-Rechnungen

E-Rechnungen liefern Mehrwert, denn Unternehmen können dadurch

  • Kosten reduzieren durch weniger Papiereinsatz und mehr Effizienz in der Buchhaltung,
  • Zeit sparen durch unterbrechungsfreie Prozesse im gesamten Unternehmen,
  • Rechnungen gemäß den gesetzlichen Vorgaben an Landes- und Bundesbehörden stellen,
  • gesetzliche Vorgaben einfach erfüllen und
  • die Prozesse der Finanzbuchführung verbessern.

Beispiele aus der Praxis zeigen, wie die Rechnungsformate ZUGFeRD und XRechnung genutzt werden.

Themen des Vortrags:

  • Der Nutzen beim Einsatz von E-Rechnungen
  • Übersicht über verschiedene E-Rechnungsformate und wo sie eingesetzt werden
  • Praktischer Einsatz und Mehrwert für die Buchführung und weitere Unternehmensbereiche
  • Der individuelle Weg zur E-Rechnung
  • Gesetzliche Grundlagen

Technische Hinweise:
Das Webinar findet über die Plattform "GoToWebinar" statt. Um teilnehmen zu können, benötigen Sie einen PC, Laptop oder Tablet mit Internetanschluss. Über Ihre Lautsprecher oder ein angeschlossenes Headset können Sie dem Vortrag der Referenten folgen und zusätzlich über die Chatfunktion Ihre Fragen direkt an die Referenten stellen.

Anmeldung
Die Anmeldung zum Webinar erfolgt direkt über die Plattform "GoToWebinar". Bitte füllen Sie das Anmeldeformular unter folgendem Link aus

→ Anmeldung Webinar "Elektronische Rechnung: ZUGFeRD, XRechnung und Co. kennen und können"



Wann: 29.06.2022 um 10:00 Uhr bis 11:30 Uhr

Wo: Online

Veranstalter: Handwerkskammer für Unterfranken - Unternehmensberatung