BHI_Außenwirtschaft_Sylvenstein_1140x400
Bayern Handwerk International GmbH

Zollseminar für Einsteiger

Seminar

Warenexport ins Ausland

Beim Warenexport ins Ausland sind Zollanmeldungen notwendig, sobald die Produkte die EU-Grenze überschreiten. Auch bei der Mitnahme von Werkzeugen, Messegütern, Berufsausrüstung und Ausstellungsstücken sind zolltechnische Bestimmungen zu beachten. Doch wie erstellt man eine Ausfuhr- und Einfuhranmeldung und welche Papiere werden dafür benötigt? Was ist eine Zolltarifnummer und wie wird diese ermittelt? Was gibt es für Besonderheiten im Warenverkehr mit bestimmten Ländern? Antworten auf diese Fragen gibt das

Zollseminar für Einsteiger

am Dienstag, den 27. Februar 2018 von 09:00 bis ca. 17:00 Uhr

Das Seminar richtet sich an alle Handwerksunternehmen mit bereits bestehenden oder geplanten Geschäftsbeziehungen in der EU oder Drittländern.



Anmeldung:

Über untenstehenden blauen Button "Anmeldung".

Teilnahmegebühr:

140,- € pro Teilnehmer, einschließlich Unterlagen, Imbiss und Getränken

Die Anmeldung ist verbindlich. Es werden 40,- € Bearbeitungsgebühr erhoben, wenn die Abmeldung nach dem Anmeldeschluss erfolgt. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Bei zu geringer Teilnehmerzahl behalten wir uns vor das Seminar abzusagen.

Ihre Ansprechpartnerin für alle Fragen rund um dieses Seminar:

Nadja Skotner, Bayern Handwerk International GmbH
Telefon 0911 586856-20, E-Mail: n.skotner@bh-international.de



Die Veranstaltungen findet in Kooperation mit Bayern Handwerk International (BHI) statt.

Wann: 27.02.2018 um 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Wo: Akademie für Unternehmensführung, Haus A (Raum-Nr. 12 (1. OG)), Dieselstraße 12, 97082 Würzburg

Veranstalter: Handwerkskammer für Unterfranken, Bayern Handwerk International

Anfahrtsplan: