Digitale Meisterfeier 2020 I Handwerkskammer für Unterfranken
Handwerkskammer für Unterfranken

Meisterfeier 2020 am 4. Dezember 2020, 19 Uhr

Das wird ein ganz besonderer Abend: Am Freitag, 4. Dezember 2020, ab 19 Uhr steigt die digitale Meisterfeier der Handwerkskammer für Unterfranken. Ob Meister oder Meisterin 2020, Familie, Freunde, Kollegen oder auch alle Handwerkerinnen und Handwerker in Unterfranken sowie Ehrengäste aus Politik und Wirtschaft: Alle sind eingeladen bei der großen Livesendung vor den Bildschirmen mitzufeiern.

So können Sie bei der digitalen Meisterfeier 2020 dabei sein

Wir senden die Meisterfeier über verschiedene Kanäle. Wie Sie die Livesendung empfangen können, erfahren Sie hier:

+++Einschalten+++

Die digitale Meisterfeier 2020 wird im Programm des regionalen Fernsehsenders TV Mainfranken augestrahlt

so können Sie TV Mainfranken empfangen



+++Reinklicken+++

Es stehen außerdem folgende Livestreams zur Verfügung*:

 TV Mainfranken

 Youtube

Facebook

*der Livestream startet auf allen Plattformen am 4. Dezember ab 19 Uhr

Meisterfeier als Livesendung - Die Höhepunkte

Freuen Sie sich auf:

  • Meisterstimmen aus verschiedensten Gewerken und Regionen,
  • spannende Fakten rund um das Handwerk,
  • ganz persönliche Meistermomente,
  • Glückwünsche aus der Bundes-, Landes- und Regionalpolitik,
  • meisterliche Unterhaltung und nicht nur eine Überraschung,
  • und vieles mehr.

Dieser Inhalt wird Ihnen aufgrund Ihrer aktuellen Datenschutzeinstellung nicht angezeigt. Bitte stimmen Sie den externen Medien in den Cookie-Einstellungen zu, um den Inhalt sehen zu können.

Bei diesem Moderationsduo ist meisterliche Unterhaltung garantiert: Irina Hanft, die auch sonst die Meisterfeiern der Handwerkskammer für Unterfranken moderiert, und Daniel Pesch von TV Mainfranken führen durch die Livesendung zur digitalen Meisterfeier 2020.



Hier geht's zum Livestream am 4. Dezember:

Dieser Inhalt wird Ihnen aufgrund Ihrer aktuellen Datenschutzeinstellung nicht angezeigt. Bitte stimmen Sie den externen Medien in den Cookie-Einstellungen zu, um den Inhalt sehen zu können.