Instandsetzen

  • Anfertigen einer Dachecke (Treibarbeiten, Richten, Schlichten, Kanten, Fügen)
  • Richten und Ausbeulen von Flächen u. Kanten im Karosseriebereich
  • Schlichten und Feinschlichten (Einsatz der Karosseriefeile)
  • Warmrichten und Einziehen von Springbeulen
  • Verschwemmen mit Weichlot
  • Widerstandspunktschweißen (RP)
  • Autogenschweißen mit und ohne Zusatzmaterial
  • Karosserievermessung mit einfachen Hilfsmitteln
  • Hilfsversteifungen beim Eingriff in die Fahrzeugstruktur
  • Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz
  • Arbeitsplanung, Werkstoffkunde, Umweltschutz
  • Werkstatt- und Betriebstechnik

Voraussetzung

Vorkenntnisse, die den Inhalt des Seminars Grundlagen Blechbearbeitung entsprechen!

Bitte mitbringen

Ein gebrauchter oder leicht beschädigter und lackierter Kotflügel (z. B. GolfI, Corsa, etc.)

button_anmeldung_unten