Aktiver Service- und Zubehörverkauf

Aktiver Service- und Zubehörverkauf

button_anmeldung_offline

Intensivierungsworkshop Aktiver Service- und Zubehörverkauf

button_anmeldung_offline




Ziele:

  • Markt- und Umsatzpotenziale werden erkannt und aktiv bearbeitet
  • Souveräne Gesprächsführung
  • Einwandbehandlung
  • Der professionelle Umgang mit Kunden steigert Kundenzufriedenheit, Umsatz und Ertrag

Inhalte:

  • Grundlagen der vertrieblichen Kommunikation
  • Wirkungsvolle und kundenorientierte Argumentation
  • Unterschiedliche Kundentypen und der Umgang damit
  • Einwandbehandlung mit der Spiegeltechnik
  • Bedarfs- und Bedürfnisanalyse
  • Strukturierte Gesprächsführung im Service- und Zubehörverkauf
  • Bearbeitung eingebrachter Praxisfälle

Durchführungsart:

Der Lehrgang ist zweitägig und findet in Vollzeit statt.

Standort Schweinfurt:

  • zentrale Lage in Deutschland, zwischen Würzburg und Bamberg
  • sehr gute Erreichbarkeit durch optimale Autobahnanbindung
  • günstige Unterbringungsmöglichkeiten bei privaten Wohnungsvermietern
  • niedrige Lebenshaltungskosten gegenüber Großstädten und Ballungszentren
  • zahlreiche Möglichkeiten der Freizeitgestaltung wie z.B. Badesee, modernes Kinocenter, neue Einkaufspassage, Sportzentren aller Art

Zielgruppe:

Servicefachkräfte aus Caravan-Handelsbetrieben

Hinweis:

Die Teilnehmerzahl ist auf 12 Personen begrenzt. Die Arbeit in kleinen Gruppen ermöglicht dem Trainer eine intensive Betreuung jedes Kursteilnehmers.



Aktiver Service- und Zubehörverkauf

button_anmeldung_offline

Intensivierungsworkshop Aktiver Service- und Zubehörverkauf

button_anmeldung_offline


Stegner Monika

Monika Stegner

Fahrzeugakademie

Georg-Schäfer-Straße 71
97421 Schweinfurt
Tel. 09721 7858-3142
Fax 09721 7858-3642
m.stegner--at--hwk-ufr.de