Bus-Systeme in Caravans und Reisemobilen

Kursanmeldung Dezember 2019

button_anmeldung_offline



Inhalte

  • Grundlagen der Digitaltechnik
  • Grundlagen der Halbleitertechnik
  • Signalübertragungen
  • Serielle Datenübertragungsarten
    Zeitmultiplexe Datenübertragung
    CAN-Bus / LIN-Bus / CI-Bus (Caravaning-Industrie-Bus)
  • Identifizierung von Bussystemen über die Messtechnik
  • Auswirkungen von Busfehlern auf das Gesamtsystem
  • Fehlersuche mit Hilfe von Meß– und Diagnosesystemen
  • Risiken und Einschränkungen beim Arbeiten im Bordnetz

Durchführungsart

Der Lehrgang ist zweitägig und findet in Vollzeit statt.

Standort Schweinfurt

  • zentrale Lage in Deutschland, zwischen Würzburg und Bamberg
  • sehr gute Erreichbarkeit durch optimale Autobahnanbindung
  • günstige Unterbringungsmöglichkeiten bei privaten Wohnungsvermietern
  • niedrige Lebenshaltungskosten gegenüber Großstädten und Ballungszentren
  • zahlreiche Möglichkeiten der Freizeitgestaltung wie z.B. Badesee, modernes Kinocenter, neue Einkaufspassage, Sportzentren aller Art

Zielgruppe

Mitarbeiter/innen von Caravan- und Reisemobil-Fachbetrieben, die im Werkstattbereich tätig sind

Hinweis

Die Teilnehmerzahl ist auf 12 Personen begrenzt. Die Arbeit in kleinen Gruppen ermöglicht dem Trainer eine intensive Betreuung jedes Kursteilnehmers.



Kursanmeldung Dezember 2019

button_anmeldung_offline