Unsere Meisterschulen im Überblick

Meisterkurse im Bildungszentrum Würzburg in der Handwerkskammer für Unterfranken

 
SHK 1200x400

Spengler-/Klempner-Meisterschule Würzburg

Spengler-/Klempner-Meisterschule

Sie sind auf der Suche nach der optimalen Meisterschule oder Trainingsstätte für Spengler- oder Klempnerarbeiten? Bei uns sind sie richtig!


Meisterschule Kfz-Techniker

Meisterschule Kfz-Techniker

Bei uns erreichen Sie eine praxisnahe, technische und betriebswirtschaftliche Qualifikation, die Sie zur Führung eines Kfz-Betriebes befähigt.


Bäcker

Meisterschule Bäcker

Die Weiterbildung zum Bäckermeister eröffnet viele Möglichkeiten für die berufliche Karriere im Bäckerhandwerk.


Friseur

Meisterschule Friseur/in

Bei uns erhalten Sie eine praxisnahe Ausbildung, die neben allen fachlichen Bereichen auch die betriebswirtschaftliche Qualifikation, die zur Führung eines Friseursalons erforderlich ist, berücksichtigt.


Uhrmachermeisterschule

Meisterschule Uhrmacher

Als Meister mit Leidenschaft und Präzision die eigene Zukunft gestalten. Die Absolventen der Bayerischen Uhrmachermeisterschule sind sehr gefragte Fachleute und genießen einen hervorragenden Ruf.


Meisterschule Goldschmied Silberschmied Bildungszentrum Würzburg Handwerkskammer Unterfranken

Meisterschule Gold- und Silberschmied/-in

Mit Feingefühl stellen Gold- und Silberschmiedemeister kunstvolle Schmuckstüke aus verschiedenen Edelmetallen und Edelsteinen her. Feilen auch Sie an Ihrer Karriere!


Meisterschule Elektrotechnik-Handwerk

Meisterschule Maler- und Lackierer

Meisterschule Zimmerer

Meisterschule für das Zimmererhandwerk

Ein Beruf mit Tradition, der aber längst nicht mehr nur mit Schrauben, Nägeln und Holz zu tun hat, denn der Zimmerer arbeitet heute auf dem neuesten Stand der Technik.


Ausbildereignungsprüfung

Ausbildereignungsprüfung (ADA)

Auch Ausbilden will gelernt sein, schließlich hängt die Kompetenz künftiger Fachleute wesentlich von den fachlichen und pädagogischen Fähigkeiten ihrer Ausbilder ab. Mit dem Erwerb der berufs- und arbeitspädagogischen Kenntnisse qualifizieren Sie sich zum Ausbilder bzw. zur Ausbilderin


Betriebswirtschaftsliche Beratung, Finanzierung, Marketing, Standortwahl

Meisterschule Teile III und IV

Mit den erfolgreich abgelegten Prüfungen in allen vier Teilen der Meisterprüfung erhalten Sie Ihr Meisterprüfungszeugnis.