Wahl Vollversammlung 2021 | Handwerkskammer für Unterfranken
Philip/stock.adobe.com

Wahlen 2021 zur Vollversammlung der Handwerkskammer für Unterfranken

Informationen zur Neuwahl der Vollversammlungsmitglieder

Bekanntmachung der Handwerkskammer für Unterfranken für die Wahlen der Mitglieder der Vollversammlung – Veröffentlichung Gesamtergebnis

Der Vorstand der Handwerkskammer für Unterfranken hat in seiner Sitzung am 20. Oktober 2021 die Gültigkeit der Wahl der Vollversammlungsmitglieder geprüft und festgestellt. Das Ergebnis wird bekannt gemacht.



Bekanntmachung des Wahlleiters für die Wahlen der Mitglieder der Vollversammlung - Veröffentlichung Gesamtergebnis

Innerhalb der Frist zur Einreichung von Wahlvorschlägen ist aufseiten der selbstständigen Gewerbetreibenden wie aufseiten der Arbeitnehmer je nur ein Wahlvorschlag eingegangen. Der Wahlausschuss hat diese Wahlvorschläge geprüft, zugelassen und festgesetzt. Die in den Wahlvorschlägen genannten Personen gelten damit als gewählt.



Bekanntmachung des Wahlleiters für die Wahlen der Mitglieder der Vollversammlung - Aufforderung zur Einreichung von Wahlvorschlägen

Tag der Wahl ist der 25.10.2021. Der Wahlleiter fordert dazu auf, Wahlvorschläge für die Wahlen der Mitglieder der Vollversammlung der Handwerkskammer für Unterfranken bis spätestens 20.09.2021 einzureichen. Einzelheiten zu Voraussetzungen und zur Einreichung von Wahlvorschlägen sind folgendem Wahlaufruf zu entnehmen.



Ansprechpartnerin

Dr. Miriam Sauer
Leiterin Geschäftsbereich Recht und Organisation

Tel. 0931 30908-1147
Fax 0931 30908-1647
m.sauer--at--hwk-ufr.de