Schlauster Azubi im Mainviereck 2020 | Main-Echo
deagreez/gettyimages.de
Auch 2020 sucht das Medienhaus Main-Echo wieder die schlausten Azubis im Mainviereck. Auch Handwerksbetriebe können ihre Auzubildenden ab sofort anmelden.

Wer ist der schlauste Azubi im Mainviereck?

Medienhaus Main-Echo ruft zum zweiten Mal zum Wettbewerb auf | Anmeldeschluss 31. Dezember 2019

Wer ist der schlauste Azubi im Mainviereck? Das will das Medienhaus "Main-Echo" auch 2020 herausfinden und ruft deshalb Auszubildende aus regionalen Unternehmen zum Wettstreit auf. Die Teilnehmer müssen dazu über die Webseite www.schlauster-azubi.de verschiedene Fragen beantworten, die im Wettbewerbszeitraum vom 20. Januar bis zum 15. Februar 2020 in jeder Main-Echo-Ausgabe finden sind.

Im Rahmen der Aktion werden in der Zeitung auch verschiedene Ausbildungsberufe vorgestellt, um auf die vielfältigen Möglichkeiten der dualen Ausbildung aufmerksam zu machen. Handwerksbetriebe können ihre Auszubildenden gegen eine Teilnahmegebühr zu der Aktion anmelden. Den Gewinnerinnen und Gewinnern winken verschiedene Geld- und Sachpreise, die bei einer großen Abschlussveranstaltung im März übergeben werden. Die teilnehmenden Unternehmen werden zudem in einer Beilage zur Main-Echo-Gesamtausgabe vorgestellt.

So funktioniert's

  1. Das Unternehmen meldet seine Azubis an - per Onlineformular auf www.schlauster-azubi.de oder per E-Mail an schlauster-azubi@main-echo.de .
  2. Warm-Up: Die Teilnehmer erhalten vom 7. bis 19. Januar 2020 kostenfreien Zugriff auf die Main-Echo NEWS-App und www.main-echo.de. Dort werden vorab Erklärvideos und -berichte zu den Main-Echo-Produkten, dem Projekt sowie erste Testfragen veröffentlicht.
  3. Der/Die Auszubildende erhält für den Wettbewerbszeitraum ein Premium-Abo des Medienhauses Main-Echo. Dieses beinhaltet Printausgabe, E-Paper , den Zugang zur Webseite und News-App sowie zur Webseite www.main-kick.de .
  4. Vom 20. Januar bis 15. Februar 2020 erscheint eine tägliche Rubrik in jeder Ausgabe des Main-Echo, in der Themen rund um Ausbildung, Berufe und Bewerbung vorgestellt werden.
  5. Im Wettbewerbszeitraum werden in jeder Ausgabe zwei Fragen gestellt, die teilnehmende Azubis innerhalb von zwei Tagen über die Projektwebseite beantworten müssen.

Im März 2020 wird es eine große Abschlussveranstaltung geben, bei der die Preisträger ausgezeichnet werden.

Anmeldeschluss ist der 31. Dezember 2019.

Schlauster Azubi im Mainviereck 2020 | Main-Echo

Preise

 Es winken folgende Preise:

 SCHLAUSTE AZUBIS: 1. Preis = 300 Euro; 2. Preis = 200 Euro; 3. Preis = 100 Euro; 4. Preis = 50 Euro; sowie 46 weitere Geld- und Sachpreise

 SCHLAUSTE UNTERNEHMEN: 1. Preis = 500 Euro; 2. Preis = 400 Euro; 3. Preis = 300 Euro; 4. Preis = 200 Euro (Die Platzierung ergibt sich aus der Durchschnittspunktzahl aller teilnehmenden Azubis eines Unternehmens)

Kosten der Teilnahme

Unternehmen, die am Wettbewerb "Schlauster Azubi im Mainviereck" teilnehmen möchten, können verschiedene Pakete buchen:

ROSALIND-FRANKLIN-PAKET (AUSSCHLIESSLICH FÜR UNTERNEHMEN < 20 MITARBEITER)

  • Anzeige in der Sonderbeilage am 20.01.2020 in der Größe 2 Spalten/50 mm
  • Logoveröffentlichung in der Anzeige »Wir sind dabei!« im Vorfeld
  • Logoveröffentlichung auf www.schlauster-azubi.de
  • 4-Wochen Premium-Abo für einen Azubi
  • 4-Wochen DIGITALPLUS für den Ausbilder/Projektverantwortlichen
  • jeder weitere Azubi: 42,60 € inkl. MwSt.
Kosten: 199 Euro zzgl. MwSt.


ALBERT-EINSTEIN-PAKET

  • Anzeige in der Sonderbeilage am 20.01.2020 in der Größe 3 Spalten/150 mm
  • Logoveröffentlichung in der Anzeige »Wir sind dabei!« im Vorfeld
  • Logoveröffentlichung auf www.schlauster-azubi.de
  • 4-Wochen Premium-Abo für einen Azubi
  • 4-Wochen DIGITALPLUS-Abo für den Ausbilder/Projektverantwortlichen
  • jeder weitere Azubi: 42,60 € inkl. MwSt.
Kosten: 599 Euro zzgl. MwSt.


MARIE-CURIE-PAKET

  • Anzeige in der Sonderbeilage am 20.01.2020 in der Größe 5 Spalten/160 mm
  • Logoveröffentlichung in der Anzeige »Wir sind dabei!« im Vorfeld
  • Logoveröffentlichung auf www.schlauster-azubi.de
  • 4-Wochen Premium-Abo für einen Azubi
  • 4-Wochen DIGITALPLUS-Abo für den Ausbilder/Projektverantwortlichen
  • jeder weitere Azubi: 42,60 € inkl. MwSt.
Kosten: 999 Euro zzgl. MwSt.

JOHANNES -GUTENBERG-PAKET

  • Anzeige in der Sonderbeilage am 20.01.2020 in der Größe 5 Spalten/323 mm
  • Logoveröffentlichung in der Anzeige »Wir sind dabei!« im Vorfeld
  • Logoveröffentlichung auf www.schlauster-azubi.de
  • 4-Wochen Premium-Abo für einen Azubi
  • 4-Wochen DIGITALPLUS-Abo für den Ausbilder/Projektverantwortlichen
  • jeder weitere Azubi: 42,60 € inkl. MwSt.
Kosten: 1.899 Euro zzgl. MwSt.