Vertiefte Berufsorientierung

Die Vertiefte Berufsorientierung wird in den Werkstätten unserer Bildungszentren durchgeführt. Mittelschüler erhalten dabei die Gelegenheit, unter Anleitung von erfahrenen Ausbildern verschiedene Handwerksberufe insgesamt vier Tage lang praktisch auszuprobieren.

Ziel der Berufsorientierung ist es, Schüler für die Berufswahl zu sensibilisieren und ihnen dabei zu helfen, eigene Stärken und Talente besser einschätzen zu können. Letztlich helfen die Erfahrungen, die während der Berufsorientierung gesammelt werden, die richtige Berufswahl zu treffen und letztlich Ausbildungsabbrüche aufgrund falscher Vorstellungen zu vermeiden.